Brett Newski, 13.10.2016

2016_10_13_Brett Newski

BRETT NEWSKI – http://brettnewski.com/
Job weg, Freundin weg, Band weg. 2011 lief es nicht gut für den Songwriter Brett Newski. Kurzentschlossen packt er seine sieben Sachen und kauft sich ein One-Way-Ticket nach Bangkok. Was folgt ist eine 6-monatige Reise durch Thailand, Vietnam und die Philippinen. Immer dabei – seine Gitarre.
Er spielt unzählige Konzerte in den unmöglichsten Locations. Er wird sogar engagiert, die Musik für eine Tampon-Werbung zu schreiben. Genug Geschichten hat Brett Newski also zu erzählen. American Folk Armageddon ist das dritte Album Newskis, der mittlerweile wieder in Amerika lebt. Musikalisch angesiedelt sind die Songs irgendwo zwischen Frank Turner, Violent Femmes und Jake Bugg. Newskis Lieder sind Punk-Stücke im Folk-Gewand. Das ist nicht neu, aber ziemlich gut.

Nach einer kleinen , aber sehr erfolgreichen Clubtour im April diesen Jahres unterzeichnete Brett Newski einen Plattendeal mit dem deutschen Label Make My Day Records aus Düsseldorf. Das im Mai in Amerika erschienene Album, “American Folk Armageddon”, wurde nun deutschlandweit am 28. November veröffentlicht.  Der Rummel um den hochtalentierten Freund amerikanischen Post-Punk steigt und so spielte er kurzfristig auf diversen Festivals in Deutschland und der Schweiz.

Brett`s Album „American Folk Armageddon“ wurde in den wichtigsten deutschen Musikmagazinen vorgestellt, ein Artikel im deutschen Rolling Stone folgt im Februar.

Die Vorliebe für coole, straighte Sounds der 1990er Jahre, ob Mudhoney, Violent Femmes, oder die Lemonheads, hört man seinem Acoustic Punk / Indie Rock deutlich an und er lebt es ! Seine Shows sind immer lebendig, manchmal ungestüm und wild, und sehr humorvoll und manchmal radikal ! Watch out !

 

13. Oktober 2016 / 20 Uhr
O´Reilly´s Irish Pub
Mutter-Ey-Str. 1
Düsseldorf Altstadt

Eintritt Frei!

 

 

Eine Antwort auf „Brett Newski, 13.10.2016“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.