18. November 2021 | MOE | live @ Cali Eats

MOE beeindruckt durch seine persönlichen Texte und eingängigen Hooks. Akustischer Indie-Pop vom Feinsten!

Zum Ticket

MOE

Gefühlvolle und gleichzeitig mitreißende Melodien, persönliche Texte, eine Akustikgitarre deren Stecker auch mal aus dem Verstärker gezogen werden darf und eine unverkennbare Stimme, die direkt ins Herz geht – das ist Moe. Mit den roten Locken und den verträumten Augen verkörpert Moe exemplarisch den Typus des melancholischen Singer/Songwriters, seine Musik ist jedoch weit mehr als ruhige Gitarrenklänge. Die sind natürlich auch dabei, doch obendrein trifft Moe mit seiner Musik genau die Stelle, an der Singer/Songwriter-Sound zu Pop und Pop zu Folk wird.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Am 29.09. veröffentlichte der 22-jährige sein erstes Album „Sky is New“. Im Januar erschien die erste Single ‚One Of Those Days‘ – eine Ode an die Liebe, die Wehmut und das leise Gefühl des Abschieds, begleitet von einer stimmungsvollen Melodie und umgesetzt in einem atmosphärischen Musikvideo.

Mindestens genau so harmonisch, aber doppelt so temperamentvoll geht es her, wenn Moe auf der Bühne steht. Mal allein mit seiner Gitarre, mal unterwegs mit einer ganzen Rasselbande an Talent sorgt Moe für nie wieder still stehende Füße und eine allgemeine Mit-Mach-Atmosphäre im Raum: Niklas hat seinen Platz an den Drums, Henrik begleitet am Bass und Joschka Brings ist als Multiinstrumentalist fester Bestandteil der Band, die gemeinsam mit Moe einen unverwechselbar charismatischen Sound schafft – ein Sound in dem sich Moe’s ruhige und dennoch kraftvolle Stimme besonders wohl fühlt. Musikalisch austoben konnte sich Moe neben seinem Popmusikstudium bereits auf mehreren Songslams und Bandcontests und feierte dabei die ein oder anderen Erfolge – so zum Beispiel bei der Veranstaltungsreihe ‚Kunst gegen Bares‘, wo er zwischen Bielefeld und Köln wiederholt den ersten bzw. zweiten Platz belegte.

Mit seinem ersten Album „Sky is New“ im Gepäck beweist Moe, wie sehr der Mix aus klangvollem Folk, lebendigem Pop und Singer/Songwriter-Balladen den Nerv der Zeit trifft – höchste Zeit für ihn, über den ostwestfälischen Tellerrand hinaus zu blicken.

Do., 18. November 2021 um 19 Uhr
Cali Eats
Kaiserswerther Straße 228
40474 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Es gibt kostenlose öffentliche Parkplätze auf der Kaiserswerther Straße sowie unter und neben der Theodor-Heuss-Brücke

ESSEN & TRINKEN?
Das Cali Eats bietet tolle Speisen und Getränke an. Spezialisiert auf leckere Bowls und frische Salate. Du kannst Dir bei der Ticketbestellung bereits dein Menü auswählen, das dann am Konzertabend frisch zubereitet auf Dich wartet, wenn Du zum Konzert kommst! So vermeiden wir lange Warteschlangen…

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du hast trotzdem eine Chance dabei zu sein, wenn Du Dich in die Warteliste einträgst. Du bekommst dann bescheid, sobald ein Ticket frei wird!

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. 

WARUM DER HUT?
Natürlich müssen wir auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So trägst auch  Du dazu bei, dass wir weiterhin tolle kostenlose Konzerte veranstalten können!. 

– INFO: Die STADTKLANG Konzerte werden NICHT durch öffentliche Gelder gefördert –

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.