Sun Tailor, 19.19.2017

2017_10_19_Hoch_Sun Tailor_Massenberg

Es ist fast zwei Jahre und 140 gespielte Konzerte her, dass Arnon Naor (aka Sun Tailor) sein zweites Album This Light veröffentlicht hat.
Seitdem hat er seine Musik live auf vielen Bühnen der Welt vorgeführt; beginnend in Israel hat er seine Idee von modernem Folk nach ganz Europa, Japan, Russland und Indien verbreitet.
Nachdem er sein erstes Album 2012 veröffentlicht hat, wurde Sun Tailor zu einem der führenden Singer-Songwriter der wachsenden Folk – Szene in Israel. Für beide Alben waren die anhaltenden Rezensionen der Indie- und Mainstream
Presse lobend und positiv.

Who’s at Your Window, die Lead-Single des Albums This Light, wurde extensiv in Israel wie in Deutschland im Radio gespielt. Und auch, dank des düsteren und gewaltigen Videos, auf mehreren Fernsehkanälen und führenden Blogs präsentiert.
Mit seiner persönlichen Herangehensweise an die One Man Show, verbindet Sun Tailor Gitarre, Mandoline, Percussion und Live Looping, – was einen immensen atmosphärischen Sound kreiert, der oft dem Klang einer ganzen Band entspricht. Und zugleich, stets seiner Mission folgend, dem Publikum eine intime, herzöffnende Erfahrung zu ermöglichen. Eine Erfahrung die Fremde zu Freunden verwandelt. Und um sich wieder neu, in Musik und das Leben zu verlieben.

Momentan an seinem dritten Album arbeitend, kommt Sun Tailor wieder nach Europa für eine Tour im Oktober 2017 und wird auch ein Konzert in unserer neuesten «stadtklang» Location – dem wunderbaren(!!!) Haus Massenberg in Flehe – geben. Wir freuen uns riesig!

Press:
“After refining his talent in London, Arnon Naor has become a staple of Israel’s indie scene …“ JERUSALEM POST

“Sun Tailor’s Nick Drake infused album is beautiful and well worth checking … “Q MAGAZINE (UK)

„He’s Elbow’s Guy Garvey hanging out with Jeff Buckley…” NOISEY (US)

Donnerstag, 19.10.2017, 20 Uhr
Haus Massenberg
Fleher Str. 187
Düsseldorf Flehe

EINTRITT FREI!

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *