Home » Blog » «stadtklang» with Gonne Choi // at Café Beethoven

«stadtklang» with Gonne Choi // at Café Beethoven

>>> Kostenloses Ticket <<<

 

— PREMIERE—

Zum ersten mal spielt eine KOREANISCHE Sängerin bei Stadtklang!!! Wir freuen uns GONNE CHOI vorzustellen.
WIR, als ein Internationales Team sind sehr erfreut, dass uns eine weitere Musikerin aus einer anderen Kultur bereichert.
GONNE CHOI ist bekannt für ihre Mischung aus traditioneller koreanischen Musik und Indie. Ihre Klänge sind einzigartig schön.
Verpasst dieses interkulturelle und intermusikalische Erlebnis nicht und kommt rum. Bitte bestellt euch vorher ein kostenloses Ticket und reserviert im Café Beethoven.

— GONNE CHOI —

Gonne Choi ist eine koreanische Folk Musikerin mit harten Wurzeln: Auf dem College war sie die Sängerin einer Hardcore-Band. Zu dieser Zeit war ihre Stimme rau und voller Energie, obwohl sie die traditionelle koreanische Musik lernte; sie spielte Pansori (Koreanisch für Lieder) auf dem Instrument ‘Gayageumʼ bis sie 18 Jahre alt war. Als sie mit 23 Jahren ihre erste Gitarre bekam, wendete sie sich ruhigeren Klängen zu und sang mit eher weicher Stimme Songs als Geschenke für Freunde. Ihre Musik erweckt den Anschein, schon lange zu existieren, und erzeugt ein wohliges und geborgenes Gefühl kann. Sie hat großes Interesse daran das Leben gesund und lebendig zu gestalten und dies zu singen.

2010 hat sie ihre erste EP „36,5“ und 2011 ihre zweite EP „Good morning“ veröffentlicht. Beide Tonträger erreichten einen hohen
Bekanntheitsstatus in Korea, sodass Gonne Choi auf verschiedenen Musikfestivals zu sehen war. Ebenso hatte sie Auftritte in Tv und Radio Shows.

—————————

Sa,16. November 2019 um 20 Uhr
Café BEETHOVEN
Ackerstr. 106
Düsseldorf Flingern

Bitte kostenloses Ticket bestellen UND
Platz reservieren unter: 0211 6790973
(Keine Sitzplatzgarantie ohne Reservierung)

Es wird eine Hutspende für die Künstler gesammelt.
Der Eintritt ist frei!

—————————
>>> Kostenloses Ticket <<<

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.