Home » Blog » Sascha Renier / #2 im Hitzefrei Solingen

Sascha Renier / #2 im Hitzefrei Solingen

–> KOSTENLOSES TICKET BESTELLEN <–

«stadtklang» in SOLINGEN!

Konzert No.2 der «stadtklang» Reihe in Solingen! Im wirklich wunderbaren Beachclub Hitzefrei! Ein absolut faszinierender Ort, mitten in Solingen! Tolles Ambiente… und ab sofort JEDEN DONNERSTAG die beste Livemusik der Stadt. Unser zweiter Künstler für das hitzefrei ist Sascha Renier!

— SASCHA RENIER —
Bereits im Jahr 2015 legte Sascha Renier seine erste Single mit dem Titel „Leinen los“ vor – und damit den Grundstein für seinen deutschsprachigen „New-Romance-Pop”.
Der 28-jährige verbindet mit seiner Musik die verborgene Sehnsucht der Menschen nach Romantik mit dem Geradlinigen des Rock und Pop.

Was sich auf Anhieb wie ein Widerspruch anhört, verknüpft Sascha sehr wirkungsvoll zu einer gelungenen Mischung. In früheren Jahren spielte er u.a. mit seiner Band „Kid
Wolkenkratzer“ als Support von „Nena“ und „Revolverheld“. Vom kleinen Proberaum wurde der Bamberger so auf die große Bühne katapultiert.

Er ist ein authentischer und leidenschaftlicher Komponist, Songwriter und Sänger und gibt seinen Songs mit seiner besonderen Stimme einen persönlichen Ausdruck, der sich
tief einprägt und aus dem Einerlei heraus sticht. Dies wird besonders glaubhaft bei seinen zahlreichen Live-Konzerten – ob vor 50 oder 5000 Leuten.

Vertont werden nicht nur die kleinen und großen Momente im Leben des jungen Künstlers, sondern auch seine Beobachtungen im Alltäglichen unserer Gesellschaft. Sie sind nicht nur Momentaufnahmen, sondern Ausdruck eines größeren, romantischen Gefühls, ja einer breiten Sehnsucht. Und berührender könnte man sich eine Stimme der Jugend
gar nicht vorstellen.

 

–> KOSTENLOSES TICKET BESTELLEN <–

————————–

Do, 23. Mai 2019 um 20 Uhr
Beachclub HITZEFREI (im Hitzegrad)
Grünstraße 16, Solingen

Bitte kostenloses Ticket bestellen UND
Reservierungen unter: 0212 2676021

Es wird eine Hutspende für die Künstler gesammelt.
Der Eintritt ist frei!


 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.