01. Oktober 2021 | FABIAN HAUPT | live bei StrandKlang (Nachholtermin)

Songs über Kieselsteinweitwerfen schreibt und spielt der Weltarchitekt Fabian Haupt

Zum Ticket

FABIAN HAUPT – Der Weltarchitekt

Poesie trifft Pop! Fabian Haupts Musik klingt wie Filmmusik im Popgewand. Er trifft mit einer unaufdringlichen Tiefe den Sound und das Lebensgefühl dieser Zeit und bleibt dabei authentisch, handgemacht und vor allem positiv!


Fabians Songs entstanden Solo am Klavier. Eine weiche erzählerische Stimme, die im nächsten Moment einem kraftvollen, rauen Gesang weicht, nimmt Dich mit auf
eine Achterbahnfahrt, bei der alles geht: Tanzen, Klatschen, Mitsingen, aber auch Weinen, mit geschlossenen Augen Zuhören und Nachdenken. Erlebe einfach deinen ganz persönlichen Film!

Wenn Fabian Haupt Solo auf der Bühne ist, gibt es von all dem etwas, und noch mehr: Vor allem in den kleineren Lokalitäten, in denen man dicht an dicht bei einem kühlen Bier zuhören und zusingen kann, wird die Atmosphäre ganz intim. Manchmal ruft man einfach mit und lebt laut und man fühlt sich wohl in seiner Stadionreihe inmitten einer kleinen Kneipe. Und manchmal vergisst man sogar die Menschen um sich herum: Es ist fast so, als würde man allein in seinem Zimmer ein Hörspiel hören, in dem man selbst die Hauptrolle spielt. Deine Gedanken tanzen und Du spürst Dein gut gelauntes Herz.

Fr, 01. Oktober 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” (Google Maps: “THREE LITTLE BIRDS” eingeben).
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

30. September 2021 | «stadtklang» mit JULIKA ELIZABETH | live @ VEN (Innside Derendorf)

Mit ihrer unfassbare kraftvollen und gleichzeitig samtweichen Stimme verzaubert JULIKA ELIZABETH ihr Publikum mit dem ersten Ton

Zum Ticket

JULIKA ELIZABETH

Singer/Songwriterin aus Düsseldorf (19), komponiert seit dem 9. Lebensjahr eigene Songs mit englischen Texten. Genres: Pop & Alternative. Neben Liveauftritten arrangiert und produziert sie ihre eigenen Stücke u.a. im Soundcompanion Studio Neuss (Prod.: Tim Bremer).

Seit 2016 über 180 Auftritte in Clubs, Open-Air-Konzerten und bei Festivals.
Support von Julia Neigel (Rock am Dom 2018), Fortuna Ehrenfeld (Die Börse 2019).
Airplays auf über 50 Stationen in 7 Ländern, Musikerin des Jahres (Radio Planet Berlin 2020), 2. Platz Jahres-Charts (Radio Rotblau Basel 2020), Siegerin Hünxe – deine Stimme (Hünxe 2020). Radio-Interviews (Hochschulradio Düsseldorf, Radio Essen, WDR2, RBB Radio Berlin Brandenburg, WDR 1LIVE): https://soundcloud.com/julika-elizabeth
Aktuelle Single „Madness“ Anfang 2021 7 Wochen in den Ruhr-Charts.

Presse

„Mit ihren Texten greift sie Themen der jungen Generation auf, transformiert eigene Erlebnisse auf metaphorische Weise und macht das sie Bewegende der Zeit über neue Sprachbilder transparent“ (Express, 10.07.18)


„Musikalisch mit schwebender Leichtigkeit der Akkordfolgen und überraschenden Kadenzen, zuweilen mollverliebt, macht sie beim Gesang moderne Anleihen (Lana Del Rey, Adele) und entwickelt zunehmend ein ganz eigenes musikalisches Profil“ (Rheinbote, 01.02.19).

„Danach betrat Julika Elizabeth aus Düsseldorf die Bühne. Trotz ihrer Jugend darf man sie getrost als Profi bezeichnen, denn was und wie die 18jährige auf der Bühne performt hat, war ein echter Hingucker und Hinhörer“ (Neue Ruhr Zeitung, 17.12.19).

„Julika Elizabeth versinkt in der Musik und scheint fast erstaunt, wenn sie danach ihren Beifall hört.“ (Rheinische Post Online, 21.01.2020)

Do, 30. September 2021 um 19 Uhr
VEN Bar & Restaurant
INNSIDE Hotel Düsseldorf Derendorf
Derendorfer Allee 8, 40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

ESSEN & TRINKEN?
Im VEN Bar & Restaurant gibt es eine große Auswahl an Getränken, sowie ausgewählte Speisen und Snacks.

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen, denn werden immer mal wieder Tickets frei. Setzt Dich auf die Warteliste und erhalte eine Nachricht, wenn es freie Plätze gibt.

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

MACH MIT!

Ja, ich will mich ehrenamtlich bei «stadtklang» engagieren und dabei helfen, einzigartige Konzerte zu veranstalten!


04. September 2021 | DEJÁ | live bei StrandKlang

Wolkige Singer/Songwritermusik mit viel Schwung, Charme und Freude – DEJÁ begeistern immer

Zum Ticket

DEJÁ

Desirée (Roermond,NL) und Julia (Düsseldorf) lernten einander 2009 bei ihrem Musiktherapie-Studium kennen und gründeten im Herbst 2017 das Folk-Pop Duo Déjà.

Die beiden Musikerinnen spielen einen Mix aus Selbstkomponiertem und akustisch interpretierten Coversongs. Dabei greifen sie gerne zur Gitarre, Geige, Mundharmonika oder dem Klavier und erzählen, in ihren englischsprachigen Songs, Geschichten über Liebe, Freundschaft oder singen einfach vom Lieblingswhiskey.

Ob im Duo, Trio oder Quartett: Gute Stimmung und Ohrwürmer sind garantiert!

“Die schönen Stimmen der beiden Sängerinnen werden ebenso gelobt wie die harmonische Musik, die sofort berührt, und die wunderbaren Lieder und Texte, die mit Herz und Seele vorgetragen werden.”
(Aachener Nachrichten)

Sa, 04. September 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” / OpenAir Kino.
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std. Bei über 3 Stunden Parkzeit den “VERANSTALTUNGSTARIF” wählen und pauschal 4,50€ zahlen.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

25. September 2021 | ALJOSHA KONTER | live bei StrandKlang

Mit seiner einzigartigen Stimme und schwungvollen Songs bringt Aljosha Konter Leben auf jede Bühne

Zum Ticket

ALJOSHA KONTER

Natürlich könnte man über Aljosha Konter sagen, dass er schon mehr als 500 Konzerte gespielt hat. Dass er einige Male im deutschen Fernsehen zu sehen war und auch hin und wieder im Radio zu hören ist. Man könnte auch hinzufügen, dass er einen Titelsong für einen deutschen Film geschrieben hat und seine Stimme einer Werbekampagne lieh.

Sicherlich könnte man auch extra betonen, dass er die Republik wie seine Westentasche kennt und dass er bei „The Voice of Germany“ abgesagt hat, weil er sich so gar nicht identifizieren möchte mit, eben jenen, Casting-Shows…

Doch all das wäre dem sympathischen Wahl-Stuttgarter, der sein eigenes Musikgenre als „Liebemacher-Pop“ betitelt, sicherlich unangenehm.
Denn wirklich glücklich macht ihn nur eines:
Vor einer Handvoll Menschen stehen und das, in waschechter Liedermacher-Manier.


Sa, 25. September 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” / OpenAir Kino.
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std. Bei über 3 Stunden Parkzeit den “VERANSTALTUNGSTARIF” wählen und pauschal 4,50€ zahlen.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

24. September 2021 | FLORIAN FRANKE | live bei StrandKlang

Mit seiner kompletten Band spielt Florian Franke bei «stadtklang» am Stadtstrand – das wird legendär!

Zum Ticket

FLORIAN FRANKE (Band)

Wuppertal im Herzen, die Welt im Kopf. Der sympathische Sänger und Songeschreiber Florian Franke geht auf “Stadtgeflüster”-Tour, erobert die Bühnen der Republik und der Schweiz und stellt sein gleichnamiges Debüt-Album vor.

Neben einer charmanten und witzigen Bühnenshow sind es vor allem seine markante Stimme, die ausdrucksvollen Kompositionen und seine deutschsprachigen Texte, die das Publikum reihenweise in den Bann zieht. Egal ob am Klavier oder an der Gitarre, jedes Konzert des Multiinstrumentalisten ist ein Unikat. Spontan, chaotisch und wahnsinnig unterhaltsam trägt er seine wundervoll arrangierten Lieder vor und hält für einen Moment die Welt an.

Fr, 24. September 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” / OpenAir Kino.
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std. Bei über 3 Stunden Parkzeit den “VERANSTALTUNGSTARIF” wählen und pauschal 4,50€ zahlen.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

18. September 2021 | LUCIE LICHT | live bei StrandKlang

Frauenpower! Lucie Licht elektrisiert mit Ihrer Dynamik, Ihrer Lebensfreude und tollen Stimme jede Bühne

Zum Ticket

LUCIE LICHT

LUCIE LICHT ist bunt und steht für anspruchsvollen Pop mit Leidenschaft, leichtem
Retro-Charme und einer gewaltigen Ohrwurm-Dichte mit einem Schuss Disco-Glitzer.

Frontfrau Lucie ist mit ihrer mitreißend-variablen Stimme das Sahnehäubchen auf einem musikalischen Mix ist, der in der Tradition von frühen Wir sind Helden, Nena und Frida Gold steht.

Die junge Kölnerin schafft locker den Spagat zwischen wohldosierter Rock- Attitüde, poppig-frechen Melodien und tiefgründiger Singer-Songwriter- Emotionalität.


Sa, 18. September 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” / OpenAir Kino.
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std. Bei über 3 Stunden Parkzeit den “VERANSTALTUNGSTARIF” wählen und pauschal 4,50€ zahlen.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

17. September 2021 | MORLEY | live bei StrandKlang

Drei wunderbare Stimmen vereint in einer besonderen Band – MORLEY begeistern mit Folkpop vom Feinsten

Zum Ticket

MORLEY

MORLEY spielen zeitlosen Akustik-Pop. Dreistimmiger Gesang der mal kraftvoll und energetisch mal zerbrechlich und raffiniert anmutet. Feinfühlig begleitet von diversen Saiteninstrumenten.

Die drei Sängerinnen und Songwriterinnen Melissa Muther, Lydia Schiller und Rosa Kremp aus Köln und Essen erschaffen zusammen eine Musik, die durch ihre Klarheit, Reinheit und Seele direkt ins Herz geht. In ihrer Musik verbinden sie Folk-/Pop- und auch Jazz Elemente, die sie sowohl in Eigenkompositionen als auch in Arrangements von bekannten Folksongs einbinden. Durch die Verschmelzung ihrer doch unterschiedlichen Stimmen zu engen Vokalharmonien, den Klang von akustischen Gitarren und ihrem dabei authentischen Charme, schaffen die drei Musikerinnen eine beeindruckende Intimität zwischen sich und den Zuhörern.

Die drei Künstlerinnen haben sich durch ihre eigenen Projekte bereits einen Namen in der deutschen Kulturlandschaft gemacht und freuen sich diese Band präsentieren zu dürfen, die durch eine enge Freundschaft und eine musikalische Seelenverwandschaft angetrieben wird.

Lydia Schiller – Gesang, Gitarre, Ukulele
Rosa Kremp – Gesang, Bass
Melissa Muther – Gesang, Gitarre


Fr, 17. September 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” / OpenAir Kino.
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std. Bei über 3 Stunden Parkzeit den “VERANSTALTUNGSTARIF” wählen und pauschal 4,50€ zahlen.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

13. September 2021 | JAN JAKOB | live bei StrandKlang

Unterhaltung, Tiefe, Groove, Spaß und Nachdenklichkeit – Jan Jakob vereint in seiner Musik viele Facetten

Zum Ticket

JAN JAKOB

Musik wie eine Reise im Wohnmobil mit deinen besten Freunden, Jack Johnson und Johnny Cash. Entspannt. Komfortabel. Für alle Bedürfnisse ist gesorgt. Draußen fegt eine interessante Landschaft nach der anderen an dir vorbei und wenn du von der Schönheit übermannt wirst, hältst du an und verweilst. Jetzt ist erstmal Brotzeit. Aber wie bei allen Abenteuern gibt es immer wieder Überraschungen und Herausforderungen. Doch genau hier merkt der geübte Abenteurer, dass wirklich für alles gesorgt ist, denn dein Reiseführer Jan Jakob hat längst das Steuer in die Hand genommen.

Jahrelanger Klavierunterricht als kleiner Pimpf, haufenweise Harmonielehre als Musikstudent – aber geht es nicht eigentlich darum, das rauszulassen, was sowieso raus will? Seine Songs erzählen. Vom Reisen. Von Langeweile. Vom Verliebtsein. Von Gott – und was der mit Leben und Tod zu schaffen hat. Von Sorgen. Vom Feiern. Du hörst Jan Jakob kurz vor dem Schlafengehen und entschließt dich spontan, noch einmal wie verrückt durchs Schlafzimmer zu tanzen. Vielleicht greifst du aber auch nach Omas abgewrackter Klampfe auf dem Dachboden. Zwei Saiten fehlen. Egal.


Mo, 13. September 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” / OpenAir Kino.
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std. Bei über 3 Stunden Parkzeit den “VERANSTALTUNGSTARIF” wählen und pauschal 4,50€ zahlen.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.

11. September 2021 | QUENTIN MOORE | live bei StrandKlang

Soul, Funk, RnB – direkt aus den USA bringt uns Quentin Moore beste Livemusik, inkl. Sonnenschein

Zum Ticket

QUENTIN MOORE

Quentin Moore ist der sexy Prototyp für Neo-Retro-Soulmusik mit Wurzeln in Austin, TX und Flügeln im internationalen Himmel. Er ist Komponist und Multiinstrumentalist mit unfassbarem Talent, Vielseitigkeit und den Sexappeal á la D’angelo, Curtis Mayfield, Prince, Al Green, Erde, Wind und Feuer und Marvin Gaye.

Nach einer restlos ausverkauften Europa/Russland-Tour in 2017, kam er mit seinem jüngsten Album “Black Privilege” in die Top 10 der britischen Soul Chart und räumte insgesamt fünf Dallas Local Awards, für “Best Funk / R & B Act”, “bester Sänger”, und “Best Album” (Black Privilege) ab. Seine Single “Natrual Sista” führte sechs Wochen lang als Nummer 1 die UK Soul Charts an! Von seinen treuen Fans wurden über ein Crowdfunding Projekt über 30.000 $ gesammelt, um weitere seiner musikalischen Projekte und Konzerte zu finanzieren. Trotz all dem Erfolg bleibt Quentin der liebenswerte und fröhliche Charakter, der jeder Party mühelos Leben einhaucht. Diese Energie, die ihresgleichen sucht, bringt er auf die Bühne. Beeindruckend!

Quentin durfte in seiner bisherigen Musikerlaufbahn die Bühne mit musikalischen Ikonen wie Chaka Khan, Los Lonely Boys, Buddy Guy, Lalah Hathaway, Robert Glasper, Kindred und Family Soul und Tweet teilen. Quentin: „Kenne meine Worte und du wirst mich kennen lernen.“ Seine Texte in Kombination mit seinen Grooves bringen dem Publikum beinahe Erleuchtung – so tief gehen sie in Mark und Bein! Er weiß einfach was er machen muss, um seine Zuhörer für “Moore” davon betteln zu lassen 😉


Sa, 11. September 2021 um 19 Uhr
STADTSTRAND Düsseldorf
Tonhallenufer 2 / Oberkasseler Brücke
40479 Düsseldorf

EINTRITT FREI

» Zum Ticket «

» Zu den FAQs «


Konzertticket


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN / FAQ

WO PARKE ICH?
Parkplatzzufahrt über: “PARKPLATZ RHEINTERASSEN” / OpenAir Kino.
Durch die Schranke und zum anderen Ende des Parkplatzes fahren (Höhe Tonhalle/Oberkasseler Brücke). Parkkosten: 1,50€ / Std. Bei über 3 Stunden Parkzeit den “VERANSTALTUNGSTARIF” wählen und pauschal 4,50€ zahlen.

ESSEN & TRINKEN?
Es gibt am Stadtstrand zwei Foodtrucks mit Speisen, sowie die Stadtstrand-Bar mit einer großen Auswahl leckerer Getränke, Longdrinks, Cocktails und Weine. Ihr könnt Euch aber auch gerne Euer eigenes Essen mitbringen und dort verzehren. Bitte nur keinen Müll liegen lassen – aber das versteht sich ja von selbst! ;D

GIBT ES TOILETTEN?
Natürlich gibt es vor Ort saubere Toiletten. Ihr findet die Toiletten im letzten Container vor der Oberkasseler Brücke. Für die Toilettenbenutzung wird eine Gebühr von 1EUR fällig. Ihr bekommt dafür aber einen 0,50€ Wertbon, den ihr an der Bar einlösen könnt.

WAS IST, WENN ICH KEINE TICKETS KRIEGE?
Das ist natürlich schade! Aber Du kannst trotzdem kommen. 1.) werden immer mal wieder Tickets frei und 2.) kannst Du es Dir auch gerne an der Seite gemütlich machen. Dort gibt es Sitzgelegenheiten und Du siehst die Bühne von dort. Allerdings würden wir Dir für den optimalen Konzertgenuss empfehlen, Dir Sitze für den Bühnenbereich zu holen (Sound!).

WARUM EINTRITT FREI?
Wir wollen, dass wirklich jede Person Zugang zu tollen Livemusik Veranstaltungen hat. Dies soll vor allem nicht am Geld scheitern. Und deswegen verlangen wir keinen Eintritt zu all unseren Konzerten. Natürlich müssen wir aber auch unsere Kosten decken und vor allem den Musikern faire Gagen zahlen für Ihre Auftritte. Deshalb lassen wir bei allen Konzerten unseren KÜNSTLERHUT herumgehen. In diesen kannst Du gerne Geld für den Künstler spenden. Natürlich nur wenn es Dir gefällt und es Deine Situation zulässt! So kannst Du dem Künstler etwas Gutes tun und anderen Konzertbesuchern, die sonst nicht genug Geld haben, um Konzerte zu besuchen. Der Inhalt des Hutes kommt zu 100% den Künstlern zugute.