Home » Blog » TOBIAS TADDAY, 20.01.2018

TOBIAS TADDAY, 20.01.2018

2018_01_20_Hoch_Tobias Tadday_Schwan

 

Auf diesen Künstler freuen wir uns sehr – versuchen wir ihn doch schon seit über 4 Jahren zu uns zu holen – JETZT kommt er!

 

Acoustic Liedermacher/Songwriter Rockpop

 

Tadday spielt…

             … sein Leben lang , immer und überall !

Wer sich im Hamburger Szeneviertel Schanze auskennt ist dem heute 35 jährigen schon mehrmals über den Weg gelaufen. Ob als Gastgeber der kultigen „RockerVomHocker“ Sessions,  als Sänger seiner Band oder Bestandteil vieler Benefizaktionen. Tadday ist irgendwie immer da.

Der in Rheda-Wiedenbrück geborene Wahlhamburger, beinahe Sportwissenschaftler (beinahe beschreibt hier: keinen einzigen „Schein“ gemacht – aber ganz viele Gigs gespielt) und gelernte Landschaftsgärtner gehört einfach dazu !

Auf Tour mit POHLMANN, den H-BLOCKX oder gemeinsam mit Johannes Oerding, Gisbert zu Knyphausen; Jens Böttcher u.a..

Wer Tadday in seinem Element gesehen und gehört hat will ihn nicht wieder vergessen. Der Mann mit dem Namen wie ein Weckton ,hat sich längst auch musikalisch für die Landschaftsgärtnerei entschieden. Er beackert Live sowohl die großen Parkanlagen wie NDR-Bühnen als auch seine liebgewonnenen Biotope in Clubs,Kirchen,Bars und Wohnzimmern.

Hauptsache, es wächst was !

Tadday geht es in seinen Songs um das Pure, Menschliche und Verwirrende im Leben und weit darüber hinaus geht. Tadday ist nicht verkopft, nicht prätentiös, er ist der „Typ der was taugt“ (von Andreas Herbig produziert).  Der Kumpel mit der Band , bei dem man sich freut wenn er auf der Party die Gitarre nimmt und die Bude rockt. Tadday ist der mit dem man befreundet sein möchte. Der mit dem man gerne lacht und dem man glaubt wenn er singt als würde es kein Morgen mehr geben.

Im Oktober 2013 erschien  der für viele längst überfällige Longplayer von Tobias Tadday: „HÖHERE GEWALT“. Mit der Unterstützung von illustren Gästen wie Hagen Kuhr , Chris Lass , Jessica Tadday ,Sven Gätjens und Martin Schröder hat sich Tadday „alle Zeit der Welt“ für sein Baby gelassen um 12 Hammertracks aufzunehmen die Lust auf mehr Tadday machen.

Zu guter Letzt und ein für alle Mal: „NEIN, Tadday ist nicht der deutsche Lenny Kravitz !“

Er ist Tobias Tadday und spielt…

                                                  … sein Leben lang, immer und überall !

„HÖHERE GEWALT“

Samstag, 20. Januar 2018
Schwan Restaurant
Frankenstr. 1
Düsseldorf Derendorf

Reservierungen unter: 0211 393113
E
INTRITT FREI!

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.