Home » Blog » Lecia Louise (Australien), 11.05.2018

Lecia Louise (Australien), 11.05.2018

 

 

 

YEAH! Let´s Rock!!! Gitarristin, Sängerin, Blues-Rockerin: LECIA LOUISE aus Australien ist zum zweiten Mal Gast bei «stadtklang» in Düsseldorf! Das wird ein sehr guter Abend!!! Sei dabei!

— LECIA LOUISE —

„Sauber, elegant, geschmackvoller Stil. Habe es mir 3 mal angesehen!!! Shared on!!!!“ … Nita Strauß, Gitarristin von Alice Cooper

„Lecia liebt den 70iger Rock, und das merkt man. Aber anstatt alte Klänge wiederzukäuen und ihre Helden zu imitieren, atmet diese Sängerin dem Sound neues Leben ein und produziert großartige, eingängige Rocklieder.“ … Time Off, July 2007

„Einfach großartig. You Rock Lady!“ …Bilko, Zinc 96 FM, 2015

Im Gegensatz zu gewöhnlichen Liedermachern, fordert Lecia Louise die Aufmerksamkeit mit ihren aufsteigenden Blues-Rock Riffs and Licks. Eine Virtuosin auf der Gitarre und vielfältige Komponistin die sich scheinbar ohne Anstrengung durch verschiedene Stile wie Folk, Pop/Rock und Blues bewegt. Lecia begeistert das Publikum auf ihren nationalen und internationalen Touren mit ihrer Bandbreite von ausdrucksstarken Texten zu Rockliedern, Mosh, Moove und Groove.

Lecia beendete kürzlich ihre ausgedehnte Europatournee 2017 die sie nach Deutschland, Österreich und die Niederlande führte.
Ihre Single „Individual“ hielt sich drei Wochen auf dem ersten Platz in den JJJ unearthed Charts 2015, weitere Titel dieser CD spielten in verschiedenen Teilen Australiens im Radio.
Im selben Jahr veröffentlichte Lecia ihr neu gemastertes Album „Into Being“ (Alternativ/Pop/Rock) und trat mit ihrer Band beim „The Mitchell Creek Rock n Blues Festival“ an der Sunshine Coast, Australia auf.

Lecia spielte als Vorband für zahlreiche australische Künstler wie Killing Heidi, Phil Emmanuel, Daryl Braithwaight, James Morrison, Phil Manning und Jon Stevens (INXS, Noise Works). Zudem sammelte sie große Erfahrung mit live Auftritten in den USA, Dubai, Abu Dhabi, Hong Kong, Singapur, Neuseeland, den Solomon Inseln, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Österreich, Deutschland und den Niederlanden.

Lecia erreichte die begehrten Top Ten bei den „Music OZ Awards“ in der Kategorie „Instrumental Songwriting“ mit ihrem Lied „Reynold Waters“ aus ihrer EP „Heaven or Hell“. In Folge dessen spielte sie mit ihrer Band auf Einladung in Sydney, dieser Auftritt wurde live im TV übertragen.

Eine aufregende Künstlerin und begehrte Gitarristin die seit ihrem 2004 mit Auszeichnung abgeschlossen Master Studium der Populären Musik die Bühnen und Studios der Welt rockt.

Und im Mai rockt sie mit uns das O´reilly´s Irish Pub!!! Wir freuen uns auf einen heißen Abend!!!

———————————————-

Freitag, 11. Mai 2018, 21 Uhr (!)
O´Reilly´s Irish Pub
Mutter-Ey-Straße 1
Düsseldorf Altstadt

Anmeldung zum Konzert über Eventbrite – s.o.
Reservierungen unter: 0211 8639085
EINTRITT FREI! (bitte anmelden!)

———————————————-

http://www.lecialouise.com.au/

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.